News

Warenverräumung während des Corona-Lockdowns: 5000 Standorte – 300.000 LKW-Ladungen – 9 Millionen Paletten

Das Vorpreschen von Arbeitsminister Hubertus Heil in Sachen Werkverträge beunruhigt die Wirtschaft. Für die Instore-Logistiker droht Ungemach. Sie hoffen auf die Vernunft in der Politik. Herr Krause, Werkverträge stehen in der öffentlichen Kritik? Warum sind sie dennoch so wichtig? Werkverträge sind für die Wirtschaft nicht wegen der Lohnunterschiede zwischen eigenem Personal und den Mitarbeitern der…

Weiterlesen...

Stefan Krause zum neuen Vorsitzenden des ILS gewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 6. Juli 2020 wurde Stefan Krause (52) einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Verbandes Instore und Logistik Services e.V. (ILS) gewählt. Er folgt auf Christian Ermler, der nach sechs Jahren nicht mehr für den Vorsitz kandidiert hatte. Stefan Krause, Geschäftsführer der Teamwork Instore Services GmbH, möchte im Verband neue Impulse setzen und…

Weiterlesen...

Stefan Krause, Geschäftsführer Teamwork Instore Services GmbH im LZ-Interview

Deutschland rollt im Leerlauf, der LEH fährt Vollgas: Personaldienstleister wie Teamwork Instore Services oder 4U@Work, die wegen ihrer Geschäftsmodelle lange Zeit in der Kritik standen, sind in der Corona-Krise gefragt wie nie zuvor. Stefan Krause, Geschäftsführer von Teamwork Instore Services erklärt im LZ-Interview, warum der Bedarf an Warenverräum- und Kassierkräften in den kommenden Wochen noch…

Weiterlesen...